Ist das ein Schimmel?

  • Ja da muss man wirklich kucken, welchem Bock was gut tut. Aber du hast ja schon herausgefunden, dass es mit deinem Kleinen nicht klappt.


    Wie benimmt er sich denn mittlerweile?

    Schöne Grüße
    Steffi
    mit Holly, Adelheid, Donnatella, Alma und Wilma, Tolgonai, Babbel , Happy und Lille, den Hasis Benni, Amy und Charlie


    Für immer in meinem Herzen Hündchen Linda, Lisa, Beate, Malu, Maja, Lino, Mona, Hasi Bambi, Hamster Tamara, Hummel, Baby-Ninchenengel, Patty, Leon, Jacqueline, Ying Yang, Dexter, Lore, Dalmi-Agnes, Rubi, Foxi, Bine, Toni, Billy, Knöpfchen, Flöckchen, Felicitas, Antonella, Angus-Öhrchen, Maria, Martha, Irmi, Vicky, Yumi, Lissy, Freddy, Reni, Loki, Charlotte, Amelie, Hanne, Olivia, Eros, Fee, Lilli, Nelly, Resi, Rosi, Piggeldy, Grizzly, Layla, Lilo, Purzel (Meerschwein), Kiki, Silva, Juliette, Knuffel, Franzi, Klara, Maggie, Rosalie, Raya, Tapsi, Pretty, Ida, Emma, Pauline, Timmi Tonttunen, Stella, Emily, Blondie, Dicke, Kleine, Jenny, Bonnie, Mama, Angel, Knöpfchen (Hamster), Flo, Krümel, Tarzan, Heinrich Houdini, Purzel (Hamster), Friedrich und Sandy

  • Gestern war es größtenteils ok. Ab und zu hat er mal nen kleinen Quiekanfall, beruhigt sich aber schnell wieder und frisst dann.
    Bis ich dann gegen 21 Uhr gefüttert habe. War natürlich zuerst bei IHM und dann bei den Mädels, damit ich nicht nach denen rieche oder so.
    Keine Ahnung was er für ein Problem hatte, aber nach der Fütterung hat er wieder voll aufgedreht und über ne Stunde keine Ruhe gegeben. Käfig mit Decke abdecken hilft auch nicht. Er rast drin rum und "ruft". Musste ihn dann gestern Abend und über Nacht wieder in die Transportbox setzen. Heute früh konnte er erstmal wieder in seinen Käfig.


    Ich glaub fast, er denkt, jedesmal wenn ich an den Käfig gehe, dass ich ihm seine Schwester wieder bringe?! Jedenfalls lernt er sehr schnell. Gestern mache ich den Käfig oben auf... so schnell konnte man gar nicht gucken, da war er auf das Häuschen gesprungen (wie kann ein kleines Tier so hoch springen?!) und wollte aus dem Käfig abhauen?!


    Wenigstens frisst er. Hoffe nur, er arrangiert sich langsam mit der Situation.

    Mit Emma (*2010), Cisco (*2015) und Sunny (*2015)
    Über die RBB gegangen: Pauline (2008-2016), Carlos, Felina, Cherry, Coco

  • Ist er zutraulich zu Menschen? Bei meinem Timmi half es, ihn einfach in meiner Hand mit mir herum zu tragen. Vielleicht hilft ihm das ja auch?

    Schöne Grüße
    Steffi
    mit Holly, Adelheid, Donnatella, Alma und Wilma, Tolgonai, Babbel , Happy und Lille, den Hasis Benni, Amy und Charlie


    Für immer in meinem Herzen Hündchen Linda, Lisa, Beate, Malu, Maja, Lino, Mona, Hasi Bambi, Hamster Tamara, Hummel, Baby-Ninchenengel, Patty, Leon, Jacqueline, Ying Yang, Dexter, Lore, Dalmi-Agnes, Rubi, Foxi, Bine, Toni, Billy, Knöpfchen, Flöckchen, Felicitas, Antonella, Angus-Öhrchen, Maria, Martha, Irmi, Vicky, Yumi, Lissy, Freddy, Reni, Loki, Charlotte, Amelie, Hanne, Olivia, Eros, Fee, Lilli, Nelly, Resi, Rosi, Piggeldy, Grizzly, Layla, Lilo, Purzel (Meerschwein), Kiki, Silva, Juliette, Knuffel, Franzi, Klara, Maggie, Rosalie, Raya, Tapsi, Pretty, Ida, Emma, Pauline, Timmi Tonttunen, Stella, Emily, Blondie, Dicke, Kleine, Jenny, Bonnie, Mama, Angel, Knöpfchen (Hamster), Flo, Krümel, Tarzan, Heinrich Houdini, Purzel (Hamster), Friedrich und Sandy

  • Die letzten Tage hat es ganz gut geklappt mit ihm. Gibt eigentlich keine "Ausraster" mehr.
    Naja er ist nicht ängstlich, aber auch nicht groß an die Hand gewöhnt. Aber wir arbeiten dran. Er hat Hummeln im Hintern und von lange ruhig bleiben hält er wohl nicht viel :-)

    Mit Emma (*2010), Cisco (*2015) und Sunny (*2015)
    Über die RBB gegangen: Pauline (2008-2016), Carlos, Felina, Cherry, Coco